Das erwartet dich als Trainee bei Fronius

Während des 6-monatigen Trainee Programms lernst du verschiedene Bereiche der Softwareentwicklung bei Fronius kennen und erlangst jene Kenntnisse und Kompetenzen, die dafür notwendig sind, um in weiterer Folge als Entwickler/in durch zu starten. Zum Ausbildungsprogramm kommen Teambuildingaktivitäten und viele gezielte Aus- und Weiterbildungen auf fachlicher als auch persönlicher Ebene hinzu.

 

Du lernst unser Unternehmen und unsere Standorte kennen und gewinnst Einblick in folgende Themen

Moderne Webentwicklung

  • Embedded Software
  • Automatisiertes Software Testing
  • Applikations- und Schnittstellenentwicklung
  • Automatisierte Produktionsprozesse
  • und vieles mehr...

So läuft das Trainee Programm ab

  • Ankommen und Kennenlernen
  • Verschiedene Trainings
  • Aktive Mitarbeit in den Entwicklungsteams
  • Teambuilding und Netzwerken
  • Gemeinsamer Abschluss
  • Durchstarten

Werde ein Teil von Fronius

Nachdem du das Trainee Programm abgeschlossen hast, startest du nahtlos in einem Software-Entwicklungsteam bei Fronius. Das bedeutet, du entwickelst Software für eine der Business Units oder Zentralstellen. Des weiteren beteiligst du dich mit deinem Know-how und deiner Erfahrung in allen Teilbereichen des Software-Entwicklungsprozesses. Von der Analyse und dem Design über die Entwicklung bis hin zum Testen und Dokumentieren.

Du hast deinen Präsenzdienst noch vor dir? Kein Problem - wir warten auf dich!

Schick uns deine Bewerbungsunterlagen auch wenn du deinen Präsenzdienst noch nicht abgeschlossen oder ihn noch vor dir hast. Denn passt du zu uns, halten wir dir gerne einen Platz für unser Traineeprogramm frei oder finden eine individuelle Lösung für deinen Start bei Fronius.

Top Arbeitsplatz

Weiterbildungen

Teambuilding

Eigenes Betriebsrestaurant

6
Monate
33600
Bruttogehalt/Jahr
garantierte Übernahme nach dem Traineeprogramm

Unsere Erwartungen an dich

Du hast eine technische Ausbildung absolviert, am Besten im Bereich Informatik. Wir suchen Menschen wie dich, mit ersten Kenntnissen im Bereich der Programmierung. Mit Genauigkeit und hohem Maß an Durchhaltevermögen einerseits und hohem kreativen Potenzial andererseits.

Noch Fragen? Melde dich bei:

Manfred Wolfschwenger
Recruiting R&D
Günther Fronius Straße 1
4600 Thalheim bei Wels
wolfschwenger.manfred@fronius.com

Hier kontaktieren

Das erwartet dich in den Teams

Ein bunter, junger Haufen

"... so würde ich mein Team von 14 Leuten beschreiben. Wir arbeiten im Bereich Software Testing der Business Unit Perfect Welding. Schweißen fasziniert uns, da extrem viele Faktoren für eine gute Schweißnaht notwendig sind. Wir sind richtig gut im Analysieren von komplexen Abläufen und improvisieren oft, um neue Testmöglichkeiten zu finden.

Wenn du Lust hast in verschiedene Rollen zu schlüpfen und verschiedene Perspektiven einnehmen möchtest – vom Kunden-/Servicetechniker bis hin zum Entwickler/Prüfer -  dann bist du in meinem Team genau richtig.

Du arbeitest im Rahmen deines Traineeprogramms in unterschiedlichen Projektteams mit und findest heraus, wie man Software zerlegen und testen kann, damit nur fehlerfreie Software an unsere Kunden geht.

Von uns freigegebene Software kommt dann millionenfach in den Echtbetrieb. Was dich sicherlich nicht erwartet, sind Langeweile im Arbeitsalltag und fertige Lösungen. Solltest du zweifeln, ob du das auch kannst, möchte ich dir sagen, dass noch kein Meister vom Himmel gefallen ist.
Es ist wichtig, ständig zu lernen und sich zu verbessern. Darum suchen wir ehrgeizige Technologiefreaks, die an Weiterentwicklung interessiert sind und mit uns die Leidenschaft teilen, komplexe Fragestellungen zu lösen."

Rene Allerstorfer, Teamleiter

"Meine Teams arbeiten im spannenden Bereich Application & Interface Engineering. Wir sind 24 Kollegen in einer großen Altersbandbreite von 20-60 Jahren.

Das Besondere bei uns ist, dass wir von der Konzeption der Software bis zur wirklichen Durchführung im ganzen Prozess mit dabei sind und ein riesiges Spektrum an Tätigkeiten abdecken.

Im Bereich der Schnittstellenentwicklung sorgen wir sozusagen dafür, dass die unterschiedlichsten Systeme von Fronius miteinander vernetzt sind. Ein weiteres Team von Application & Interface Engineering befasst sich mit der Umsetzung von neuen oder geänderten Geschäftsprozessen in unser ERP-System. Bei den Kollegen der Webentwicklung spielt die Technologie .net eine große Rolle mit der die unterschiedlichsten Webseiten bzw. Anwendungen (z. B. im Bereich CRM oder Sharepoint) erweitert werden.

Bei uns darf auch der Spaß nicht fehlen. Wir gehen gerne gemeinsam in unser Betriebsrestaurant, veranstalten Teamevents und treffen uns auch außerhalb der Arbeit.

Was ich mir von einem Trainee erwarte?

Du konzipierst und entwickelst gerne Datenschnittstellen, erstellst neue oder passt bestehende Logiken im zentralen ERP-System an oder entwickelst gerne Webanwendungen vorwiegend im Microsoft .net-Bereich. Und du interessierst dich wie eine Firma ganzheitlich tickt.

Da wir Softwareentwicklung über alle Stufen des Geschäftsprozesses betreiben, hast du bei Application & Interface Engineering die Möglichkeit, unterschiedlichste Unternehmensbereiche von Fronius zu unterstützen."

Philipp Lehner, Teamleiter

"Ich bin 39 und für das Team der Prozesstechnik Assembly Software verantwortlich. Wir sind 16 Personen und beschäftigen uns mit der Softwareentwicklung für den Fertigungsbereich.

Als Trainee bekommst du bei uns einen guten Einblick in die Prüfprogramme für Fertigungsprodukte, in den Datenaustausch und die Ansteuerung von elektrotechnischen Komponenten(Messmittel, Stromquellen). Spannend ist, dass wir sehr hardwarenah programmieren.

Wir sind Profis in der spontanen Lösungsfindung und entsprechenden Umsetzung.

Zum Beispiel haben wir ein neues Framework für Prüfprogramme geschaffen, worauf wir wirklich stolz sind.

Du fragst dich ob du gut in mein Team passt?

Wenn du elektrotechnische Grundkenntnisse hast, ehrgeizig bist und dich für die automatisierte Fertigung interessierst, hast du die besten Voraussetzungen dafür. Überzeug‘ dich von den vielseitigen Möglichkeiten in meinem Bereich, ich kann versprechen, dich erwartet bestimmt kein langweiliger Büroalltag."

Franz Leitner, Teamleiter

"Ich leite das Team Software Engineering Platform Cloud Computing der Business Unit Solar Energy. Wir sind derzeit ein reines Männerteam und beschäftigen uns mit Webentwicklung, DevOps und Testautomatisierungen.

Richtig cool finden wir unser Projekt Solarweb (www.solarweb.com), das aktuell über 200.000 Fronius Kunden verwenden. Auch du als Trainee lernst das Solar.Web Portal während deines Aufenthalts in meiner Abteilung genau kennen.

Lebenslanges Lernen ist bei uns nicht nur eine Floskel.

Wir arbeiten mit den neuesten Technologien und sind im Alltag experimentierfreudig. Kennst du zum Beispiel schon die Programmiersprache F# oder die Azure Cloud von Microsoft? 1x im Monat reservieren wir einen Tag für uns, um neue Technologien bzw. Software Trends zu erkunden und auszuprobieren. Das ist unser „Google Day“.

Wen wünsche ich mir als Trainee?

Auf alle Fälle jemanden, der Spaß an Software-Entwicklung mitbringt und Mut hat, Neues zu probieren. Wenn du also Software entwickeln möchtest und noch dazu die Welt ein bisschen verbessern, bist du in meinem Team genau richtig!"

Markus Steiner, Teamleiter

"Unser Team ist ziemlich groß, wir sind 30 Leute. Gemeinsam sind wir das Team Software Engineering Platform Power Electronics in der Business Unit Solar Energy. Bei uns arbeiten technikbegeisterte Allrounder in drei unterschiedlichen Bereichen: Regelungstechnik, Sicherheitstechnik und Steuerungssoftware für die Leistungselektronik. Meine Mannschaft arbeitet an innovativen Konzepten und legt die Basis für die Funktion unserer Wechselrichter.

Wir können mit Stolz sagen, dass wir die neueste Generation von Wechselrichtern entwickeln. Auch der Teamgeist kommt bei uns nicht zu kurz. Wir helfen uns gegenseitig bei der Lösung unserer Aufgaben. Persönlich schätze ich die vielen Angebote unseres Unternehmens, wie zum Beispiel unser cooles Sommerfest.

Das erwartet dich als Trainee in meinem Team

Wir möchten dir zeigen, wie unsere Software die Hardware steuert und wie wir die hohen Leistungen effizient kontrollieren. Fragst du dich jetzt, was du dafür mitbringen sollst? Auf alle Fälle ein „Bastler-Gen“ und natürlich großes Interesse an Hard- und Software. Wenn du sehen willst, wie Energie wirkt, dann bewirb dich unbedingt!"

Florian Stöger, Teamleiter

Werde Teil unseres Entwicklerteams!