TransSteel

Ihr robuster Partner im Stahlbau

Beim Stahlbau ist Verlässlichkeit gefragt. Robuste Werkzeuge sind eine Selbstverständlichkeit. Die TransSteel ist dafür geschaffen: ein robuster und verlässlicher Partner, der sich durch intelligentes Gerätedesign und einfachste Bedienung auszeichnet. Digital geregelt und mit Expertenwissen ausgestattet, ist das Schweißsystem TransSteel bestens für das Stahlschweißen gerüstet und garantiert 100 % Systemperformance. 
 
INTEGRIERTES FRONIUS-KNOW-HOW FÜR STAHLSCHWEISSEN
Steel Transfer Technology steht für ein Wissenspaket, das speziell für den Stahlmarkt geschnürt wurde: Perfekt zugeschnittene Schweißkennlinien, die beispielsweise ein exaktes Zünd- oder perfektes Abbrandverhalten im Einsatz bringen. Das Know-how umfasst auch gerätetechnisch einiges: unter anderem die Aufnahme für das Schlauchpaket, die direkt auf der Motorplatte im Drahtvorschub integriert ist. Der Schweißdraht wird durchgängig vom Vorschub bis zur Kontaktierung geführt. Das Ergebnis sind höchst eine stabile Drahtförderung und weniger Abnützung von Verschleißteilen.

Steel Transfer Technology

Fronius hat spezielle Schweißkennlinien für die Anforderungen des Stahlbaus entwickelt:
/ Steel: Universale Kennlinie für schnelle und einfache Schweißeinstellungen, die einen Großteil des Schweißbereichs auf Stahl abdeckt.
/ Steel Root: Kennlinie für einen weichen, stabilen Kurzlichtbogen, der ein zähes, gut modulierbares Schmelzbad bringt. Eignet sich perfekt für einfaches Wurzelschweißen ohne Badstütze und bringt eine sehr gute Spaltüberbückbarkeit.  
/ Steel Dynamic: Kennlinie für einen konzentriert harten und dynamischen Sprühlichtbogen. Bringt einen tiefen, schmalen Einbrand sowie erhöhte Schweißgeschwindigkeit und eignet sich optimal für fest zu fügende Teile.  

Finden Sie Ihre passende Lösung