TransTig

Die TransTig ist eine vollkommen digitalisierte WIG-DC-Stromquelle. Neben den unterschiedlichen Leistungsklassen von 170 bis 500 A variieren die Geräte auch in ihrer Mobilität - vom mobilen, tragbaren Gerät bis zum stationären, leistungsstarken Gesamtsystem. Eines haben aber alle gemeinsam: Eine höchst robuste Bauweise für eine lange Lebensdauer und ein äußerst selbsterklärendes Bedienkonzept.
 
Um mehr zu erfahren, wählen Sie bitte ein Produkt aus.

Produktdetails

Arbeitsspannungsbereich10,1V - 51V
Leerlaufspannung86,0 V
Netzfrequenz50-60Hz
Netzspannung3 x 400V
Netzsicherung35A
Abmessung / Breite290,0 mm
Abmessung / Länge625,0 mm
Gewicht39,8 kg
SchutzartIP23

TAC

Mit TAC genügt zum Heften ein Punkt, denn der Pulslichtbogen versetzt die zwei Schmelzbäder in Bewegung, wodurch sie binnen kürzester Zeit zu einem Schmelzbad "zusammenspringen". Zusätzlich kann die TAC-Funktion beim Verschweißen dünner Bleche ohne Zusatzwerkstoff eingesetzt werden.

HF-Zündung

Die berührungslose und schonende Hochfrequenz-Zündung ist die einfachste Möglichkeit, den Lichtbogen zu zünden. 

Berührungszündung

Speziell bei sensiblen Einsatzbereichen kann die Zündung durch Berührung eingesetzt werden. Dadurch können elektromagnetische Störungen, die bei der HF-Zündung auftreten können, vermieden werden. 

Netzspannungsunabhängig einsetzbar

Die Stromquellen sind in länderspezifischen Varianten erhältlich und können somit auch in Regionen mit unterschiedlichen Netzspannungen eingesetzt werden. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Fronius Ansprechpartner vor Ort.

finden Sie ihren passenden Ansprechpartner

Fronius International GmbH

fnyrf@sebavhf.pbz Weitere Kontaktmöglichkeiten