Fronius Energy Package

Die Solarstromlösung für 24H Sonne

Hohe Stromrechnungen zahlen war gestern! -
Die Fronius Speicherlösung liefert 24H Sonne. Jetzt Förderung sichern und mit der Fronius Speicherlösung 24H Sonne nutzen.

Unabhängig. Effizient. Zukunftssicher.

Ihre Vorteile: Werden Sie Ihr eigener Stromproduzent

  • Solarstrom selbst produzieren und verbrauchen
  • Unabhängig von steigenden Strompreisen
  • Überschüssigen Solarstrom für den späteren Verbrauch in der Fronius Solar Battery speichern
  • Geld sparen, durch die intelligente Steuerung der Verbraucher, wie Waschmaschine oder Geschirrspüler
  • Eigenen Energieverbrauch weiter optimieren und so zusätzlich Stromkosten sparen
  • Sichere Stromversorgung auch bei Netzausfall durch die nachrüstbare Notstromfunktion
  • Einfache Bereitstellung der Daten (via Fronius Datamanager im Fronius Symo Hybrid integriert).
Jetzt anfragen >

Video Fronius Energy Package

Landesförderungen

Bitte wählen Sie Ihr Bundesland.
Aktuelle Landesförderungen
x

Förderung von Stromspeichern für Photovoltaik-Anlagen

Die Förderaktion läuft bis 31. Dezember 2016.

Gefördert werden:

  • stationäre Stromspeicher auf Lithium-Technologie-Basis für die Eigenverbrauchsoptimierung von Photovoltaikanlagen, die öffentlich, gewerblich (auch Privatzimmervermietung) oder durch gemeinnützige Vereine genutzt werden
  • ein Speichersystem je Photovoltaikanlage und Gebäude mit 300 Euro pro kWh Nennkapazität, pro Standort maximal 10 kWh Nennkapazität

Nähere Infos zur Kärntner Förderung für Stromspeicher gibt es hier.

x

Förderung von Stromspeichersystemen

Die Förderaktion endet am 31. Dezember 2016 oder mit Verbrauch der Mittel.

Gefördert werden:

  • elektrochemische Stromspeichersysteme zur Versorgung von privaten Wohngebäuden
  • nutzbare Speicherkapazität bis zu max. 5 kWh mit einem einmaligen Zuschuss in der Höhe von 30% der förderfähigen Kosten bis max. 275 Euro pro kWp

Nähere Infos zur Förderung von Stromspeichersystemen im Burgenland gibt es hier.

x

Photovoltaik Speicherförderung

Die Speicherförderung ist bis 30. November 2016 oder nach Maßgabe vorhandener Budgetmittel gültig.

Gefördert werden:

  • Lithium-Titanat und Lithium-Eisenphosphat Stromspeicher bis zu 6 kWh Brutto-Speichergröße
  • 600 Euro pro kWh bzw. max. 30 % der gesamten förderungsrelevanten Investitionskosten
  • Eine kostenlose und produktunabhängige Energieberatung ist verpflichtend und muss spätestens vor der Antragstellung erfolgen. Die Beratung darf nicht älter sein als ein halbes Jahr gerechnet ab der Antragstellung und muss die geförderte Maßnahme beinhalten.

Nähere Infos zur Photovoltaik Speicherförderung gibt es hier.

x

Förderung von intelligenten Steuerungssystemen und Batteriespeichern

Die Förderaktion beginnt am 1. Juli 2016 und endet mit Erschöpfung des Förderbudgets.

Gefördert werden:

  • Steuerungssysteme bzw. Lastmanagementsysteme mit max. 500 Euro
  • Batteriespeicher mit Lithium-Ionen-Technologie in Verbindung mit intelligenter Steuerung
  • max. 1.000 Euro pro kWh Batteriespeicherkapazität, bis 3 kWh Speicherkapazität pro Anlage

Nähere Infos zur Förderung von intelligenten Steuerungssystemen und Batteriespeichern gibt es hier.

x

STEIRISCHE LANDESFÖRDERUNG VON STATIONÄREN STROMSPEICHERN

Die Förderaktion endet mit 31.12.2016.

Gefördert werden:

  • elektrische Energiespeicher auf Blei-Säure oder Blei-Gel mit 200 Euro pro kWh Bruttospeicherkapazität bis maximal 7,5 kWh.
  • elektrische Energiespeicher einer anderen Technologie (z.B. Lithium-Eisenphosphat) mit 500 Euro pro kWh Bruttospeicherkapazität bis maximal 5 kWh.

Zusätzlich gibt es je Anlage 300 Euro für Lastmanagementsysteme zur Erhöhung des Eigenverbrauchsanteils. Für eine in Anspruch genommene Energieberatung von mindestens einer Stunde bei einem „Ich tu’s Berater“ werden die tatsächlichen Kosten bis maximal 100 Euro übernommen. Nähere Infos zur steirischen Förderung für Stromspeicher gibt es hier.

x

WIENER LANDESFÖRDERUNG VON STATIONÄREN STROMSPEICHERN

Die Förderaktion für elektrische Speicher und Hybrid-Anlagen endet mit 31. Dezember 2016 oder mit Ausschöpfung der Mittel.

Gefördert werden:

  • Elektrische Speicher basierend auf Lithiumtechnologie als Ergänzung zu einer bestehenden Anlage oder in Kombination mit der Errichtung einer neuen PV-Anlage
  • Für Einfamilienhäuser bis zu einer Nennkapazität von 5 kWh und für Mehrfamilienhäuser oder betriebliche Gebäude bis zu einer Nennkapazität von 10 kWh
  • Mit 500 Euro je kWh oder maximal 40 Prozent der Gesamtkosten
  • Die Installation eines Lastmanagementsystems mit einem Zuschuss von 300 Euro bzw. mit maximal 40 Prozent der förderfähigen Gesamtkosten

Nähere Infos zur Wiener Förderung für Stromspeicher gibt es hier.


Nähere Infos zur Wiener Landesförderung gibt es hier.

Niederösterreich Wien Steiermark Oberösterreich Vorarlberg Salzburg Kärnten Tirol Burgenland

Wie funktioniert die Solarstromlösung?

Schema

Solarmodule

Die Sonnenenergie wird von den Solarmodulen auf dem Dach in Form von Gleichstrom aufgenommen.

Fronius Symo Hybrid

Der Wechselrichter Fronius Symo Hybrid, das Herz der PV-Anlage, macht den Gleichstrom zu haushaltsüblichem Wechselstrom. Damit können während des Tages die Verbraucher im Haushalt (zB Herd, Waschmaschine, Geschirrspüler, etc.) betrieben werden.
Gemeinsam mit der Fronius Solar Battery und dem Fronius Smart Meter bildet er das Fronius Energy Package – die Speicherlösung für 24H Sonne.
Für Sie bedeutet das: Sonnenstrom bei Tag, bei Nacht und – durch die nachrüstbare Notstromfunktion – sogar bei Ausfall des öffentlichen Stromnetzes. Das Fronius Energy Package macht Sie unabhängig vom Energieversorger und von steigenden Stromkosten.

Fronius Solar Battery

Überschüssiger Strom wird in der Fronius Solar Battery zwischengespeichert und steht somit am Abend und in den Nachtstunden für die Versorgung im Haushalt zur Verfügung. Damit bleibt kein Sonnenstrahl ungenützt.
Selbstverständlich arbeitet die Fronius Solar Battery mit der geforderten Lithium-Technologie.

Fronius Smart Meter

Der Zähler, der sogenannte Fronius Smart Meter, dient der Optimierung des eigenen Stromverbrauchs. Darüber hinaus ermöglicht der Fronius Smart Meter die Darstellung des Stromverbrauchs im Online-Überwachungsportal Fronius Solar.web. Damit sehen Sie auf einen (B)klick, wie Sie Ihren Energieverbrauch weiter verbessern und dadurch zusätzlich Stromkosten sparen können.

Tipp:

Sie besitzen bereits eine PV-Anlage?
Das Fronius Energy Package ist
kompatibel mit bereits bestehenden Systemen. und erfüllt sämtliche Kriterien
der oberösterreichischen
Speicherförderung.

Referenzen

Ja, ich möchte kostenlos detaillierte Informationen.

ALLE FELDER SIND PFLICHTFELDER

Vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an der Fronius Solarstromspeicherlösung!
Ein geschulter Fronius Partner in Ihrer Umgebung wird sich in Kürze bei Ihnen melden.

Beste Grüße Ihr Fronius Team

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze Informationen zur Speicherlösung Fronius Energy Package. Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter pv-sales@fronius.com

Beste Grüße Ihr Fronius Team