Gewinner des Smarter E AWARD und Intersolar Award 2020

Unternehmen

30.07.2020

Fronius gelingt ein weiterer Meilenstein Richtung 24 Stunden Sonne

Im Rahmen einer virtuellen Preisverleihung Ende Juni wurden auch dieses Jahr innovative Lösungen und Produkte für eine nachhaltige Energiewirtschaft ausgezeichnet. Fronius konnte dabei als einziges, teilnehmendes Unternehmen mit dem smarter E AWARD und dem Intersolar Award gleich zwei branchenbedeutsame Preise gewinnen. Ein weiterer, wichtiger Schritt in Richtung 100 % erneuerbarer Energien unserer 24 Stunden Sonne Vision.

The smarter E Europe – Europas größte energiewirtschaftliche Plattform

Bislang wurden die Preise, the smarter E AWARD, Intersolar Award und ees AWARD jährlich im Zuge der the smarter E Europe Fachmessen* in München verliehen. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation fand die Preisverleihung anstatt dessen online über einen Livestream, statt.  

The smarter E Europe umfasst neben Messen und Konferenzen auch Foren, Workshops und weitere Veranstaltungen, welche Besuchern, Ausstellern und Partnern die Gelegenheit bieten, über Visionen und zukunftsweisende Konzepte rund um das Thema „neue Energiewirtschaft“ zu diskutieren. Die Plattform setzt dabei Schwerpunkte und Trends, treibt Entwicklungen voran und fördert den Austausch zwischen Branchen und Industrien.

Fronius Solhub – das wegweisende, schlüsselfertige System zur lokalen H2 Erzeugung

Die innovative Wasserstoffsystemlösung konnte den the smarter E AWARD in der Kategorie „Smart Renewable Energy“ gewinnen.
Beim Fronius Solhub handelt es sich um eine nachhaltige Komplettlösung zur Erzeugung, Nutzung und Speicherung von grünem Wasserstoff aus Solarenergie. Vor allem die Sektorenkopplung von Mobilität, Wärme und Energie leistet einen wesentlichen Beitrag zur Energiewende.
Die internationale Fachjury zeigte sich unter anderem besonders begeistert von der Modularität und Skalierbarkeit der schlüsselfertigen Anlage. 

Symo GEN24 Plus – der vielseitige, hocheffiziente Hybridwechselrichter

Mit der Verleihung des Intersolar Awards für den einzigartig vielseitigen Symo GEN24 Plus wurde Fronius wiederum mit dem wichtigsten Preis der Solarbranche ausgezeichnet.
Der Wechselrichter überzeugte dabei durch einfachste Installation und Inbetriebnahme, sein nachhaltiges Servicekonzept, bedarfsorientierte Notstromvarianten sowie durch das innovative, aktive Kühlkonzept.
Zudem konnte der Symo GEN24 Plus die Experten durch höchste Systemeffizienz, in Verbindung mit dem BYD Hochvoltspeicher und durch das durchdachte, nachhaltige Design, begeistern.

 

Martin Hackl, Global Director Solar Energy nahm beide Preise virtuell entgegen:

„Wir freuen uns sehr, dass wir die Fachjury sowohl mit unserer neuesten Solarlösung als auch mit der innovativen Wasserstoffbetankungsanlage überzeugen konnten. Jede für sich ist eine kompakte Lösung, um erneuerbare Energie effizient zu speichern und sie in die Sektoren Wärme, Kälte und Mobilität zu bringen. Damit ist uns ein großer Schritt Richtung 24 Stunden Sonne gelungen“ 

 

*The smarter E Europe Fachmessen:

  • Intersolar Europe – Weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft
  • ees Europe – Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme
  • Power2Drive Europe – Fachmesse für Ladeinfrastruktur und Elektromobilität
  • EM-Power Europe – Energiemanagement und vernetzte Energielösungen