New Delhi

01.08.2018 / Indien
20 kW PV-System versorgt Familienhaus mit sauberem Solarstrom
Anlagengröße 20 kWp
Art der Anlage Aufdachanlage
Wechselrichter 1 Fronius Symo 20.0-3-M
Jährlicher Ertrag Ca. 32.500 kWh
Inbetriebnahme Mai 2015
Besonderheit  Sehr heißes Klima, Eigenverbrauchsanlage

WEITERE INFORMATIONEN

Noch ist der Eigenverbrauchs-Markt relativ überschaubar in Indien. Ein Haushalt, der jedoch schon heute dank selbst produzierter PV-Energie den Anteil des zugekauften Stroms reduziert, befindet sich in New Delhi. Ein großer Teil der benötigten Haushaltsenergie wird mit sauberem Solarstrom gedeckt. Die überschüssigen PV-Erträge werden mit einem Net Metering-System vergütet. Diese Anlage ist eine der größten mit Net Metering in Indien.

Der Installateur der Anlage, Surindar Ahuja von Medors Bio-tech erklärt: „Die Online-Plattform Fronius Solar.web hilft uns dabei, die Performance der Anlage zu überwachen. Zusätzlich erhöht sich durch dieses Medium das Energie- Bewusstsein des Kunden“. Ermöglicht wird dies durch das beim Fronius Symo integrierte Energiemanagement-Relais. Dieses hilft dabei, den Eigenverbrauch von selbst erzeugtem Strom zu optimieren. Wird zusätzlich ein Energiezähler an den Wechselrichter angeschlossen, können Daten zum Energieverbrauch im Fronius Solar.web dargestellt werden. 

„Wir sind bereits seit einiger Zeit Fronius Service Partner. Uns gefällt die hohe Qualität der Produkte, und die SnapINverter Technologie macht die Installation und Wartung sehr einfach. Das spart viel Zeit und Kosten“, berichtet Surindar Ahuja.

We think you are located in a different country

The country currently selected is Fronius International. Would you like to stay on this page or do you want to switch to the local website?