Perfect Welding

Die aktuelle Seite steht in der gewählten Sprache leider nicht zur Verfügung.

Möchten Sie die Sprache wechseln und die Startseite besuchen oder möchten Sie auf der aktuellen Seite bleiben?

Sprache wechseln
Perfect Welding

Verschleißteile für MIG/MAG-Schweißbrenner Von Stromdüse und Gasdüse bis Seele

Die passenden Verschleißteile für jede Schweißanwendung

Hitze, Schweißspritzer und permanente Abschleifungen durch den Schweißdraht: Die Kräfte, die auf Verschleißteile einwirken, sind gewaltig. Eine möglichst lange Lebensdauer der Verschleißteile ist daher umso wichtiger, um Produktionskosten zu senken und die Umwelt zu schonen.

Original Fronius Verschleißteile verlängern nicht nur die Lebensdauer Ihrer Brenner. Sie reduzieren auch mögliche Fehlerquellen und sorgen somit für qualitativ hochwertige Schweißergebnisse. Egal ob Sie Stahl, Aluminium, CrNi oder CuSi schweißen – wir bieten für jede Anwendung ein umfassendes, auf den Schweißprozess abgestimmtes Verschleißteilangebot. Alle Fronius Verschleißteile, darunter Stromdüsen (= Kontaktrohre), Gasdüsen, Seelen und auch Sonderformen wie Engspalt-Gasdüsen werden in Österreich entwickelt. Bei uns profitieren Sie von einer sicheren Verschleißteilversorgung und langen Verschleißteilstandzeiten!

Vorteile unserer Verschleißteile



3 Stromdüsentypen mit einsatzspezifischen Bohrungsdurchmessern

Sowohl das Stromdüsenmaterial als auch der Bohrungsdurchmesser haben einen entscheidenden Einfluss auf die Standzeit der Stromdüse. Daher bieten wir E-Cu-, CuCrZr- und WQ-Stromdüsen mit Abstufungen des Bohrungsdurchmessers im Bereich von 0,05 – 0,1mm an.


300 verschiedene Gasdüsen

Mit unserem umfassenden Angebot an Gasdüsen haben wir für jede Schweißanwendung die passende Lösung. Wir bieten unter anderem Engspaltgasdüsen für optimale Zugänglichkeit, Heavy Duty Gasdüsen für noch höhere Standzeiten oder beschichtete Gasdüsen für Aluminium-Schweißungen.


6 verschiedene Seelen-Typen

Neben blanken Stahlseelen, beschichteten Stahlseelen, CrNi-Seelen, Teflonseelen, Graphitseelen und Bronzeseelen bieten wir auch Kombinationen daraus an. Sowohl der Aufbau als auch der Innendurchmesser der Seelen sind perfekt auf die Fronius Schweißprozesse abgestimmt.

Verschleißteile im Überblick Verschleißteile für Stahl und CrNi bestechen mit einer isolierten Gasdüse und einer optimalen Reinigung mittels Fräser oder starkem Magnetimpuls. Verschleißteile für Aluminium und CuSi überzeugen hingegen durch einen Gasverteiler für optimale Schutzgasabdeckung und einer beschichteten Gasdüse für eine einfache Reinigung mittels Bürste.
Gasdüse
1
Stromdüse
2
Düsenstock
3
Isolierung
4
1
Gasdüse
2
Stromdüse
3
Düsenstock
4
Isolierung
Gasdüse
1
Stromdüse
2
Gasverteiler
3
Düsenstock
4
Isolierung
5
1
Gasdüse
2
Stromdüse
3
Gasverteiler
4
Düsenstock
5
Isolierung

Stromdüsen für Schweißbrenner

Die Stromdüse ist das kleinste, aber wichtigste Verschleißteil beim MIG/MAG-Schweißen und hat einen erheblichen Einfluss auf die Qualität des Schweißprozesses.

Sie überträgt den Schweißstrom auf die Drahtelektrode und garantiert durch die stetige Stromübertragung einen stabilen Lichtbogen. Doch welche Stromdüse eignet sich für welche Schweißanwendung?

Ideal für Stahl- und CrNi-Schweißen.

Die E-Cu-Stromdüse wird aus reinem Elektrolytkupfer gefertigt und besticht mit hervorragender elektrischer Leitfähigkeit sowie guter Wärmeleitfähigkeit. Elektrolytkupfer wird schon bei etwa 260° C weich und weist eine geringe Verschleißfestigkeit auf. E-Cu-Stromdüsen werden primär im niedrigeren Ampere-Bereich für manuelle Schweißanwendungen eingesetzt.

Ideal für Stahl-/CrNi- und Aluminium-/CuSi-Schweißen.

Die CuCrZr-Stromdüse besteht aus einer Kupfer-Chrom-Zirkonium-Legierung. Aufgrund der Legierungselemente ist die elektrische Leitfähigkeit geringfügig niedriger als bei einer E-Cu-Stromdüse, die Temperaturbeständigkeit reicht jedoch bis 500°C. CuCrZr-Stromdüsen eignen sich ideal für den mittleren bis höheren Amperebereich bei manuellen und Roboter-Schweißanwendungen.

Ideal für Stahl- und CrNi-Schweißen.

Bei der WQ-Stromdüse (Wolfram-Kupfer-Quality) handelt es sich um eine CuCrZr-Stromdüse mit einem Wolfram-Kupfer-Kern. Wolfram überzeugt durch seine hohe Temperaturfestigkeit und bildet mit dem elektrisch und thermisch hoch-leitfähigen Kupfer eine perfekte Kombination. Besonders Anwendungen, bei denen es zu einem Ausschleifen kommen kann, profitieren von der WQ-Stromdüse. So werden Anlagenverfügbarkeit und Produktivität erhöht und der Wartungsaufwand verringert.

Sonderform: Contec-Stromdüse

Ideal für Aluminium- und CuSi-Schweißen.

Besonderheiten:

  • 100 % gleichbleibende Kontaktierung
  • Erhöhte Standzeit
  • Erhöhte Prozess-Stabilität
  • Konstanter Tool Center Point (TCP)

Gasdüsen für Schweißbrenner

Die Gasdüse ermöglicht ein gleichmäßiges Einströmen von Schutzgas in den Schweißprozess. Dieser stetige Gasfluss schützt den Lichtbogen und das Schmelzbad vor der Atmosphäre. Wir bieten für jede Schweißanwendung die passende Gasdüse.

Speziell für Aluminium-Anwendungen entwickelte Gasdüsen sorgen dafür, dass Spritzer kaum haften bleiben und somit der Verschleißteilverbrauch reduziert wird.

Sonderform: Engspalt-Gasdüse

Besonderheit:

  • Optimierte Zugänglichkeit durch schmale Gasdüse

Seelen für Schweißbrenner

Aufgabe der Seele ist es, den Schweißdraht gleichmäßig vom Drahtvorschub bis zur Stromdüse zu fördern.

Wir bieten für jedes Einsatzgebiet die passenden Drahtführungsseelen – auch Kombinationen daraus. Dazu zählen blanke Stahlseelen, beschichtete Stahlseelen, CrNi-Seelen, Teflonseelen, Graphitseelen und Bronzeseelen. Sowohl der Aufbau als auch der Innendurchmesser der Seelen sind perfekt auf die Fronius Schweißprozesse abgestimmt.

Gasverteiler für Schweißbrenner

Der Gasverteiler wird primär bei Aluminium-Schweißungen eingesetzt und erzeugt einen gleichmäßigen Schutzgasfluss.

Die verwendeten Materialen unserer Gasverteiler bestechen durch hohe Standzeiten.

Stellen Sie direkt an Fronius Ihre unverbindliche Anfrage

Let's get connected.

    Danke für Ihre Nachricht. Wir werden Ihre Anfrage ehestmöglich bearbeiten.

    
    We think you are located in a different country

    The country currently selected is Switzerland. Would you like to stay on this page or do you want to switch to the local website?