Normgerechte Batterieladestationen und -räume

Batterieladestationen und -räume müssen zahlreichen Normen und Vorschriften entsprechen: Eine trockene, frostfreie und kühle Umgebung ist ebenso wichtig wie eine ausreichende Belüftung und Maßnahmen zum Brand- und Explosionsschutz.

sicheres Batterieladen

Ladestation Durch die normkonforme Einrichtung und Ausstattung der Ladestation können Sie sicherheitstechnische Risiken auf ein Minimum reduzieren. Die zentrale Platzierung aller Batterien und der Einsatz des Cool Battery Guide Easy ermöglicht eine optimale Auslastung ihres Batteriepools.

Mindestabstände zwischen den einzelnen Ladeplätzen und Ladegeräten müssen eingehalten werden, genauso eine sichere Entfernung zu feuer- oder explosionsgefährdeten Lagerbereichen. Hinzu kommt die notwendige Ausstattung mit Aushängen und Sicherheitskennzeichnungen wie Hinweis-, Warn- und Verbotsschildern. All das stellt Flurförderzeug-Betreiber jedoch vor große Herausforderungen: Denn nicht immer sind ihnen sämtliche Normen und Vorschriften bekannt, und auch bei der praktischen Umsetzung fehlt oft das nötige Know-how.


Fronius verfügt über eine hohe Kompetenz bei der Ausstattung normgerechter Batterieladeräume und -stationen. Der Spezialist für Batterieladetechnik unterstützt seine Kunden bereits in der Planungsphase und achtet genau darauf, dass die Anlagen sämtliche Vorschriften erfüllen, etwa beim Brand- und Explosionsschutz oder bei der Arbeitssicherheit. Darüber hinaus bietet Fronius ein breites Produktportfolio, um die Laderäume und -stationen den individuellen Gegebenheiten und Anforderungen anzupassen. Dazu gehören zum Beispiel Lademodule in unterschiedlichen Größen, Sicherheits- und Wartungsmodule sowie Wechselstationen.