Die aktuelle Seite steht in der gewählten Sprache leider nicht zur Verfügung.

Möchten Sie die Sprache wechseln und die Startseite besuchen oder möchten Sie auf der aktuellen Seite bleiben?

Sprache wechseln

SOLAR ENERGY

INSTALLATEURE & PARTNER

PV-Anlage mit Speicher für Eigenheime

Eine eigene PV-Anlage ist ein wichtiger Schritt in Richtung Energieunabhängigkeit. Eine PV-Anlage mit Speicher bietet noch mehr Unabhängigkeit. Die Gründe dafür liegen auf der Hand:

  • Mit einem Speichersystem kann noch mehr selbst produzierte Energie flexibel genutzt werden.
  • Mit den richtigen Lösungen kann auch in Notstromfällen eine verlässliche Versorgung gewährleistet werden. 

Helfen Sie Ihren Kunden dabei, mit ihrer eigenen PV-Anlage unabhängiger zu werden. 

Vorteile von PV-Anlagen mit Speicher

  • Unabhängige und sichere Energieversorgung – auch im Notstromfall
  • Maximale Flexibilität bei der Nutzung der eigenen Solarenergie
  • Steigerung des Eigenverbrauchs
  • Schnellere Amortisation der PV-Anlage

Unabhängig durch PV-Anlage mit Speicher

Die eigene Photovoltaik-Anlage mit Speicher macht es Eigenheimbesitzern möglich, eine unabhängige Stromversorgung aufzubauen. Das hilft beim Senken der laufenden Energiekosten und schafft ein gutes Gefühl – auch und vor allem im Notstromfall.  

Mit einer Kombination aus Fronius Wechselrichter und einem kompatiblen Speichersystem sind verschiedene Notstromvarianten möglich. Von der Basisnotstromversorgung, dem PV Point (beim GEN24 Plus) bis zum Full Backup. So können Sie Ihren Kunden maßgeschneiderte Lösungen für mehr Unabhängigkeit bieten. 

Fronius Speicherlösungen für maximale Flexibilität

Als Lösungsanbieter für die Energiewende bietet Fronius flexible PV-Lösungen, mit denen die komplette Energieversorgung eines Haushaltes abgedeckt werden kann. Die selbst erzeugte Solarenergie kann gespeichert und später, wenn die Sonne nicht scheint, flexibel im Haushalt oder etwa zum Laden eines E-Autos verbraucht werden. Die Multi Flow Technologie, die in allen unseren Hybrid-Wechselrichtern enthalten ist, macht auch parallele Energieflüsse im System möglich und öffnet zahlreiche Möglichkeiten für eine kluge Energienutzung. 

Die herausragenden Platzierungen in den Speicherinspektionen der HTW Berlin bestätigen zudem die Effizienz unserer Speicherlösung mit einem GEN24 Plus Hybridwechselrichter und dem BYD Hochvoltspeicher. 

FRONIUS PV-ANLAGEN MIT SPEICHER FÜR EIGENHEIME

Hybridwechselrichter mit DC-Speicher

Mit einer Kombination aus einem Fronius Hybridwechselrichter und einem DC-gekoppelten Speicher bieten Sie Ihren Kunden ein Rundum-Sorglos-Paket: Flexibilität, Effizienz und Notstrom on board. 

So sind Ihre Kunden nicht nur in der Nacht, sondern auch bei einem Stromausfall energiesicher und nutzen das volle Potential der PV-Anlage. Mit ihrer integrierten Multi Flow Technologie ermöglichen es Fronius Wechselrichter, auch im Notstromfall den Speicher zu laden und zu entladen. So können auch längere Netzausfälle überbrückt werden. 

Speicher können in Fronius Systemen zudem immer nachgerüstet und erweitert werden. So bieten Sie Ihren Kunden maximale Flexibilität und Zukunftssicherheit. 

Im Gegensatz zu AC-gekoppelten Speichersystemen überzeugt eine Kombination aus Fronius Wechselrichter und DC-gekoppeltem Speicher mit besonders hoher Effizienz. Dadurch, dass überschüssiger Gleichstrom von der PV-Anlage direkt in den Speicher geladen werden kann, wird der Strom weniger oft umgewandelt, was geringere Verluste bedeutet. 

Wechselrichter mit AC-Speicher

Für die Nachrüstung eines Solarspeichers bei PV-Anlagen ohne Hybridwechselrichter, kann auf die Kombination mit einem AC- gekoppelten Speicher zurückgegriffen werden.

Fronius Wechselrichter sind mit diversen AC- gekoppelten Speichern kompatibel. Eine Visualisierung im Online Monitoring-Tool Solar.web ist bei dieser Lösungsvariante allerdings nicht möglich. 

Potential für Speicher einfach mit Solar.web simulieren

Wie ein Speicher sich auf Eigenverbrauch und Autarkie auswirken kann, können Sie Ihren Kunden ganz einfach in Solar.web vorführen. Mit Hilfe einer Simulation kann einfach und schnell veranschaulicht werden, wie die Integration eines Speichers die PV-Anlage optimieren kann. 

Mehr über Solar.web

Zusammenfassung

Der Autarkiegrad steigt von 40% auf 70%. Diese Steigerung um 30% bedeutet, 1,086,643 kWh an Energie, die im eigenen Haushalt genutzt und nicht ins Netzt eingespeist wird. 

Sie können hier überprüfen, ob der gewählte Energiespeicher mit Ihrem Wechselrichter kompatibel ist.




We think you are located in a different country

The country currently selected is Fronius International. Would you like to stay on this page or do you want to switch to the local website?