Opel

Rüsselsheim, Deutschland
Im Schulungszentrum des deutschen Automobilherstellers Opel in Rüsselsheim werden tag täglich Servicemechaniker sowie Kraftfahrzeug-Mechatroniker aus Europa auf unterschiedliche Module und Inhalte geschult. Ziel ist es, ein einheitliches und aufbauendes Trainingsprogramm zu bieten damit innerhalb der Opel Organisation flächendeckend der gleiche Wissensstand zur Verfügung gestellt werden kann.

Beim Schulungsthema Ladetechnik bzw. Stromversorgung während Diagnose, Software-Updates sowie im Schauraum hat man sich im Opel Schulungszentrum dazu entschieden, auf die freigeprüften Fronius Batterieladesysteme umzustellen. Die zuvor eingesetzten Mitbewerbergeräte entsprachen nicht mehr den Anforderungen des Automobilbauers. Nachdem Opel die Acctiva Batterieladesysteme getestet und für den Einsatz in Werkstatt und Schauraum freigegeben hat, wollte auch das Schulungszentrum in Rüsselsheim die revolutionäre Ladetechnik von Fronius in das Schulungsprogramm mit aufnehmen.

Die Schulungsteilnehmer erhalten in deren Trainings eine intensive Produktschulung über die Fronius Batterieladesysteme und sollen so bei deren täglicher Arbeit in der Werkstatt von der Funktionalität sowie Professionalität der Fronius Ladetechnik überzeugt werden.

KUNDENINFORMATIONEN
Firmenname
Opel
Standort und Land Rüsselsheim, Deutschland
Branche Automobilindustrie
Eingesetzte Fahrzeuge KFZ
Batterietyp 12 V, 24 V
Fronius Portfolio Acctiva Easy, Acctiva Professional 35A, Acctiva Professional Flash

We think you are located in a different country

The country currently selected is Austria. Would you like to stay on this page or do you want to switch to the local website?