Perfect Welding

Die aktuelle Seite steht in der gewählten Sprache leider nicht zur Verfügung.

Möchten Sie die Sprache wechseln und die Startseite besuchen oder möchten Sie auf der aktuellen Seite bleiben?

Sprache wechseln

Perfect Welding

Unterwasser-Schweißtraining für Griechische Marine-Taucher

Partnerschaft

15.01.2021 / Griechenland
Der griechische Fronius-Repräsentant 4 PRO bildete im Spätherbst 2020 fünf Taucher der griechischen Marine zu zertifizierten Unterwasserschweißern aus. Als Werkzeug diente ihnen dabei das neue TransSteel Pulse Schweißgerät.

Auch Unterwasser müssen Metall-Konstruktionen überprüft, repariert und geschweißt werden. Hierbei kommen zum Beispiel Marine-Taucher der griechischen Streitkräfte zum Einsatz. Allerdings bedarf Unterwasserschweißen nicht nur erfahrener Taucher, sondern auch erstklassiger Schweiß-Expertise. Letztere vermittelte der griechische Fronius-Repräsentant 4 PRO Ltd.: Fünf Soldaten unterzogen sich bei ihm der Unterwasser-Schweißausbildung. Geschult wurden die Teilnehmer gemäß ISO 15618-1:2016 – eine Norm der European Welding Federation.

Zusätzlich zum Theorie-Part, schulte 4 PRO die Marine-Taucher zunächst im hauseigenen Schulungszentrum auf das Schweißequipment. Nach dem Trockentraining wurde es schließlich ernst: Die Teilnehmer probten das Erlernte unter realen Bedingungen – im Meer vor der Küste Griechenlands.

Sowohl während des Trainings, als auch bei der anschließenden Prüfung kam die Fronius TransSteel 4000 Pulse zum Einsatz – in Kombination mit Spezialbrennern und Elektroden für den Unterwassereinsatz der Marke BROCO. „Die TransSteel Pulse eignet sich ideal, weil sie durch ihren äußerst stabilen Lichtbogen hochqualitative Schweißnähte und einen sicheren Einsatz Unterwasser ermöglicht“, bekräftigt Yiannis Emmanouilidis, CEO von 4 PRO und Unterwasser-Schweißtrainer des griechischen Schweißinstituts.

Die Schweißproben aller Teilnehmer wurden im Anschluss vom griechischen Schweißinstitut bewertet und die fünf Marine-Taucher bestanden mit Bravour ihre Zertifizierung als Internationale Unterwasserschweißer.

Kontaktperson Presse

Annette Orth

+49 6655 91694 402
+49 6655 91694 402 begu.naarggr@sebavhf.pbz

We think you are located in a different country

The country currently selected is Germany. Would you like to stay on this page or do you want to switch to the local website?