Corporate

Die aktuelle Seite steht in der gewählten Sprache leider nicht zur Verfügung.

Möchten Sie die Sprache wechseln und die Startseite besuchen oder möchten Sie auf der aktuellen Seite bleiben?

Sprache wechseln
Corporate

Fronius Tech Challenge – Robotic School Games 2022

Lehre

23.09.2021

Im Schuljahr 2021/22 veranstaltet Fronius erstmals die Fronius Tech Challenge – Robotic School Games 2022. Unter dem Motto „Baue einen Roboter zusammen! Programmiere! Löse knifflige Aufgaben!“ laden wir Schülerinnen und Schüler ein, die Challenge anzunehmen.

Auf dieser Seite finden Sie alle Details zur Organisation und der Challenge selbst. Die laufende Ergänzung der Inhalte ist geplant – Sie dürfen gespannt sein!

Hier geht's zum Video.

Die Zielgruppe

Schülerinnen und Schüler der 7. – 9. Schulstufe.

 

Das Team/die Teilnehmer

Ein Team besteht aus 4 Schülerinnen/Schülern.
Beim Event ist die Teilnahme einer ganzen Klasse oder vergleichbaren Schülergruppe (25 – 30 Schüler/innen) vorgesehen.

 

Die Challenge-Vorbereitung

Das Ziel der Challenge ist, ein Roboter-Set zusammenzubauen und innerhalb von ein paar Wochen herauszufinden, wie sich dieser programmieren und steuern lässt. Bei der Challenge selbst am Event-Tag wird ein Labyrinth ausgelegt, durch das der Roboter einen Gegenstand selbstständig ins Ziel bringen soll. Es gibt verschiedene Lösungswege – wer findet den besten?

Pro angemeldeter Klasse treten jeweils 4 Schülerinnen/Schüler bei der Challenge gegeneinander an.

Der Roboter wird im Rahmen eines Schulbesuchs im November/Dezember 2021 von Fronius zur Verfügung gestellt und übergeben. Sollte aufgrund erneuter COVID-19-Schutzmaßnahmen ein Schulbesuch nicht möglich sein, werden wir digitale Möglichkeiten in Kombination mit kontaktloser Zustellung der Robotersets finden.

Natürlich gibt es dann unsererseits bei Bedarf Tipps & Tricks für die Vorbereitungsphase und noch weitere Details zur Challenge und den Bewertungskriterien.

 

Das Event

Die Challenge ist am Freitag, 29.04.22 am Fronius Standort Sattledt geplant. Neben der spannenden Aufgabenstellung für das 4er-Team erwartet die Schülerinnen und Schüler an diesem Tag ein buntes Programm rund um Lehre bei Fronius. Sie haben die Möglichkeit, die Lehrberufsvielfalt kennen zu lernen, Experimente zu machen und einen Firmenrundgang zu erleben. Für Verpflegung ist natürlich auch gesorgt.

Abgerundet wird das Event mit einer Siegerehrung, wo den Bestplatzierten tolle Preise winken. Aber nicht nur das, die Klassen dürfen sich ihren Roboter natürlich nach der Challenge ebenfalls behalten.

 

Die Anreise zum Event

Bei Bedarf kann Fronius bei der Finanzierung der Anreise gerne unterstützen. Wir bitten hierzu um Kontaktaufnahme zu den Details.

 

Die Begleitpersonen beim Event

Um eine gute Aufsicht durch die Begleitpersonen sicherzustellen, ist beim Event pro 10 Schüler eine Aufsichtsperson seitens Schule zu stellen. Gerne können mehr Lehrerinnen/Lehrer teilnehmen. 

 

Die Plätze für 2022 sind bereits vergeben. Wie Sie die Wartezeit bis zur Tech Challenge 2023 überbrücken können? Gerne begrüßen wir Sie direkt bei uns vor Ort und bei Schulbesuchen.

 

Noch Fragen? Dann melden Sie sich bitte via Mail an lehre@fronius.com oder telefonisch 07242/241-4200 bei uns.

Kontakt

+43 7242 241 4200
+43 7242 241 4200 yruer@sebavhf.pbz

We think you are located in a different country

The country currently selected is Austria. Would you like to stay on this page or do you want to switch to the local website?