Acctiva Smart 25A

Das Profiladegerät für alle Anforderungen in der Werkstatt

Das Profiladesystem Acctiva Smart 25A von Fronius eignet sich für alle Batterien (STD, CA, AGM, EFB, Start/Stop, GEL) und Anwendungen im Profi-Bereich 6, 12 und 24V DC und ist ideal für den Einsatz bei Motorrädern, PKWs, LKWs, Einsatzfahrzeugen, Bussen, landwirtschaftlichen Fahrzeugen und Baumaschinen.
 
Das Ladegerät zeichnet sich durch eine einfache Handhabung im mobilen Einsatz und ein großes Graphikdisplay mit animierten Anwendungsschritten für eine einfache Bedienung aus. Eine spezielle Li-Ionen Kennlinie (Software Update 2020 erhältlich), ein spezieller Refresh-Modus für tiefentladene Batterien sowie die Softwareupdate-Fähigkeit über eine optionale USB Schnittstelle machen dieses Ladegerät unverzichtbar in Ihrer Werkstatt.

Das Profiladegerät für alle Anforderungen in der Werkstatt

Das Profiladesystem Acctiva Smart 25A von Fronius eignet sich für alle Batterien (STD, CA, AGM, EFB, Start/Stop, GEL) und Anwendungen im Profi-Bereich 6, 12 und 24V DC und ist ideal für den Einsatz bei Motorrädern, PKWs, LKWs, Einsatzfahrzeugen, Bussen, landwirtschaftlichen Fahrzeugen und Baumaschinen. Ein Handgriff sorgt dabei für eine einfache Handhabung im mobilen Einsatz und eine spezielle Li-Ionen Kennlinie (Software Update 2020 erhältlich) ermöglicht das Laden von Li-Ionen Batterien. Das Ladegerät zeichnet sich durch ein großes Graphikdisplay mit animierten Anwendungsschritten für einfache Bedienung, einem speziellen Refresh-Modus für tiefentladene Batterien sowie der Softwareupdate-Fähigkeit über optionale USB Schnittstelle aus.

Produktdetails

TECHNISCHE DATEN

Netzspannung~ 230V [-15% / +15%]
Netzfrequenz50/60 Hz
Netzsicherung16 A
Einschaltdauer100 %
Zulässiger Fehlerstrom-SchutzschalterA
Ausgangsspannungsbereich2-31V
Abmessung / Laenge270 mm
Abmessung (Breite)
100 mm
Abmessung / Hoehe168 mm
Gewicht2,3 kg
SchutzartIP40
PrüfzeichenCE

Acctiva Smart 25A

- Professionelles Laden: Automatisches Laden und Puffern von Parallelverbrauchern während der kurzen Service-Zeit
- Diagnose und Software-Update: Der Pufferbetrieb versorgt während der Diagnose und bei Software-Updates die Parallelverbraucher mit Energie und liefert dabei bis zu 25 Ampere Strom
- Batteriewechsel: Der Stützbetrieb sorgt bei Batteriewechsel für die Erhaltung der Benutzereinstellungen im Fahrzeug
- Netzteil-Modus ermöglicht Fremdversorgung ohne Batterie
- Refresh-Modus regeneriert tiefentladene Batterien (Desulfatierung) 

Active Inverter

- Kompakte Abmessungen und geringes Gewicht für flexible Einsatzmöglichkeiten
- Optimaler Ladeprozess für maximale Energieeffizienz und geringere Stromkosten
- Erhaltungsladung minimiert das Risiko einer Selbstentladung, auch bei längerer Standzeit
- Hohe Leistung: Batteriekapazität wird optimal genutzt