Kompetent, zuverlässig und weltweit vernetzt Vertriebs- und Serviceteams von Fronius

Im Vergleich zum Privatkundengeschäft läuft der Beschaffungsprozess im Geschäftskundenbereich in der Regel formeller, systematischer und vor allem langwieriger ab. Die Kaufentscheidung für Investitionsgüter wird in Unternehmen meist nicht von einer einzelnen Person getroffen, sondern von einer Gruppe – dem sogenannten Buying Center. Dieses besteht im Falle der Schweißtechnik aus Experten unterschiedlicher Fachrichtungen, wie etwa Einkäufer, Schweißtechniker, Instandhalter und Qualitätsmanager.

Fronius hat als Pendant für das Buying Center beim Kunden ein Selling Center in Form von Vertriebs- und Serviceteams (VSP) entwickelt. Diese setzen sich aus aktuell 87 Expertenteams zusammen, die weltweit tätig sind. Angepasst an die Struktur des Buying Centers der Kunden verfügen diese Teams ebenso über unterschiedliche Kompetenzen. Ein Fronius Vertriebs- und Serviceteam besteht zum Beispiel aus einem Verkäufer, einem Anwendungs- und Systemspezialisten sowie einem Servicetechniker. Für unterschiedliche Kundensegmente, wie Automotive oder Yellow Goods, besitzen die Teams auch unterschiedliche Fachschwerpunkte.

Fronius bietet über den gesamten Globus individuelle Services an: Im Vorfeld der Investitionsentscheidung der Kunden berät sie der Spezialist zu seinen Systemen und führt Schweißversuche durch, um die optimale Lösung für ihre Anforderung zu finden. Und auch nach dem Kauf ist Fronius mit seinem weltweiten Servicenetzwerk ein zuverlässiger Partner. Sobald die Systeme geliefert werden, stehen Anwendungstechniker bereit und unterstützen sowohl bei der Inbetriebnahme als auch während der Hochlaufphase der Produktion des Kunden. Zudem leistet Fronius schnelle und professionelle Hilfe bei Wartungen, Kalibrierungen, Überprüfungen und Reparaturen. Dies bedeutet für Kunden vor allem kürzere Wege, schnelle Reaktionszeiten und die richtigen Experten an der Seite. Denn: Stillstände in der Produktion können ärgerlich und vor allem teuer sein.

Zurück zur Übersicht